top of page

Autonomer Elektro-Lkw im Testbetrieb

Ein selbstfahrender Elektro-Lkw, der Güter zwischen zwei Firmen transportiert, wurde in Gunskirchen getestet. Die 600 Meter lange Teststrecke führt auch über öffentliche Straßen. Noch ist ein Sicherheitslenker mit an Bord. Die Teststrecke ist eine Mischung aus Landstraßen mit ungeregelten Kreuzungen und Seitenstraßen. Das Fahrzeug wurde unter verschiedenen Wetterbedingungen getestet und ist mit Sensoren ausgestattet, die eine sichere Bewegung im Straßenverkehr ermöglichen. Die Geschwindigkeit ist aus Sicherheitsgründen reduziert, damit der Lenker bei Fehlern eingreifen kann. Mit diesem Projekt der Fa. Digitrans soll der Gütertransport der Zukunft unterstützt werden. https://ooe.orf.at/stories/3220258/


Comments


Aktuelle Einträge
Archiv
Noch keine Tags.
bottom of page