top of page

EU-Umweltausschuss legt Euro 7 Abgasstandards fest.

Der Umweltausschuss des EU-Parlaments hat sich zur Regulierung der Typengenehmigung von Kraftfahrzeugen und Motoren, auch Euro 7 genannt, positioniert. Man einigte sich auf neue Emissionslimits und technische Anforderungen für Kraftfahrzeuge, Busse und Lkw. Die Emissionsgrenzwerte und Prüfbedingungen für die Fahrzeugklassen M2 und M3 (Omnibusse und Reisebusse) sowie N2 und N3 (schwere Nutzfahrzeuge) werden gegenüber Euro 6 strenger.

Neu eingeführt werden erstmals Grenzwerte für die Partikelemission, die durch den Abrieb von Reifen uns Bremsen entstehen. Außerdem werden Mindestleistungsanforderungen für die Dauerhaltbarkeit von Elektroautobatterien eingeführt und strengere Anforderungen an die Lebensdauer von Fahrzeugen vorgeschrieben. Nicht verschärft wurden die bestehenden Emissionsgrenzwerte und Prüfbedingungen für leichte Nutzfahrzeuge der Klassen M und N1 (Privat-Pkw und Transporter).


Aktuelle Einträge
Archiv
Noch keine Tags.
bottom of page