top of page

30 Jahre EU-Binnenmarkt

2023 feiert die EU das 30-jährige Bestehen des Binnenmarkts. Der EU-Binnenmarkt ermöglicht den freien Verkehr von Waren und Dienstleistungen, Personen und Kapital im gesamten Gebiet der EU. Seit seiner Gründung am 1. Jänner 1993 hat der europäische Binnenmarkt dazu beigetragen den Alltag von Menschen und Unternehmen zu erleichtern sowie Arbeitsplätze und Wachstum in der gesamten EU zu fördern. Österreich trat dem Binnenmarkt zeitgleich mit seinem EU-Beitritt am 1. Jänner 1995 bei. Der EU-Binnenmarkt hat zu einem erheblichen Anstieg des Handels innerhalb der EU geführt. Im Jahr 1993 beliefen sich die Warenausfuhren in andere EU-Länder auf 671 Milliarden Euro, bis 2021 waren sie auf über 3,4 Billionen Euro gestiegen.


shorturl.at/JKPQ3

shorturl.at/chyNS

Comments


Aktuelle Einträge
Archiv
Noch keine Tags.
bottom of page